Normen Küttner

       
 

Kontakt

 normen.kuettner@gmx.de

0176/57419137

 

twitter.com/NormenKuettner

instagram.com/normenkuettner/

 
       
     
 

Normen Küttner

Vielfalt ist unsere Stärke

Ich bin verheiratet und arbeite als Notfallsanitäter im Rettungsdienst.
Hobbies: Konzert-und Kinobesuche, Reisen, Laufsport, Wandern.

 

Warum engagiere ich mich politisch?

Demokratie lebt vom Mitmachen! In Bürgerinitiativen, NGOs oder in den (Kommunal)Parlamenten.Bereits als junger Mensch engagierte ich mich in der Anti-AKW Bewegung und verschiedenen Gruppierungen der Jugendkultur. Ich bin Gewerkschaftsmitglied.Die Gefährdung der kommunalen Trägerschaft unseres Krankenhauses brachte mich 2008/2009 zur FGL, da die gesundheitspolitischen Themen mich sehr bewegen. Z.B. ist mir die Verbesserung des Personalschlüssels im Klinikum sehr wichtig. Ich möchte mich für den Ausbau von zeitgemäßen Pflegeeinrichtungen einsetzen. Eine innovative, zukunftsfähige Weiterentwicklung der Spitalstiftung Konstanz liegt mir dabei besonders am Herzen. Für das Erreichen dieser Ziele braucht es finanzierbaren Wohnraum und ein städtisches Umfeld, das sich auch untere und mittlere Einkommensgruppen leisten können. Ich will kein Flugtaxi für Reiche in Konstanz, sondern einen umweltschonenden Bus mit moderner, alternativer Antriebstechnik. K9, Kula, Zebra und neue Festivalangebote sind mir genauso wichtig wie das Theater oder die Philharmonie. Die Vielfalt macht’s!

 
     

Diese Themen liegen mir besonders am Herzen:

 

BalkenThema Mobilität

Mobilität

Verkehr hat Auswirkungen auf die Umwelt und die Gesundheit des Menschen. Wir setzen uns für mehr Raum für Menschen statt Autos und eine nachhaltige, klimagerechte Mobilität ein, die niemanden auf der Strecke lässt. Das ist unsere Idee von einer sanften Verkehrswende. Wir wollen Anreize für den Umstieg setzen. Dazu brauchen wir eine bessere Infrastruktur für Fußgänger und Radfahrer und auch der ÖPNV muss weiter ausgebaut werden.


mehr zum Thema Mobilität >

 

 


Gesundheit und Pflege

Die Spitalstiftung Konstanz ist seit 1225 im Bereich Gesundheit und Pflege für die KonstanzerInnen da. Durch die Spitalstiftung ist Konstanz mit 24 % am Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH (GLKN) beteiligt. Wir bringen über die Stiftung unsere Vorstellungen von einer menschenwürdigen und zeitgemäßen Medizin in den Klinikverbund ein.


mehr zum Thema >

 

 


Soziale Stadt

Soziale Gerechtigkeit, Teilhabe und Barrierefreiheit sind wichtige Leitziele gesellschaftlichen Zusammenlebens und Voraussetzung für die Umsetzung des Leitgedankens einer sozialen Stadt. Den Menschen muss der Zugang zu Bildung, Integration, Kultur, Beratung und Betreuung nachhaltig ermöglicht werden.


mehr zum Thema >

 

 

Ich bin Mitglied in folgenden Ausschüssen:

 

Spitalausschuss (SPA)

Der Spitalausschuss fasst Beschlüsse bei allen Angelegenheiten, die die Spitalstiftung betreffen, z.B. Personal, Verwaltung und Finanzplanung der Stiftung, technische Projekte, Verkauf und Erwerb von Grundstücken, Spenden und Schenkungen.

mehr zum Thema >

 

Sozialausschuss (Soz.A)

Der Sozialausschuss ist zuständig für alle sozialen Themen in der Stadt. Dazu gehören Einrichtungen für ältere Menschen, Unterstützung sozial Schwächerer und vieles mehr.

mehr zum Thema >

 

 

Betriebsausschuss Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ)

Der Betriebsausschuss Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) ist für die Entwicklung und Kontrolle des MVZ zuständig.

mehr zum Thema >

 

Weitere Aufgaben

  • Beirat Klinikum Konstanz
  • Arbeitskreis Obdachlosenhilfe
  • Aufsichtsrat GLKN